Indianerfest 16.-17. Juni 2018

Einmal ein Indianer sein

Wer träumt nicht davon, einmal Indianer sein zu können. Ob klein oder groß, solche Träume kennen sicher viele.

Um einen kleinen Teil an der Traumumsetzung möglich zu machen, organisiert der Pferdesportverein Altenhain e.V. am 16. und 17.06.2018 sein traditionelles zweitägiges Indianerfest auf der Tipiwiese.

Wie in den vergangenen Jahren baut das Grundkonzept auf bewährten Aktivitäten auf, Kanu- und Floßfahrten, Goldwäsche, Bogenschießen, Hufeisenwerfen, Knüppelkuchenbacken am kleinen Feuer, natürlich Reiten auf großen und kleinen Pferden- das erwartet unsere Besucher/innen. Traumfänger können gebastelt werden und wer möchte, kann sich wie ein Indianer schminken lassen. Unsere Line-Dance- Gruppe lädt am Samstag wieder alle zum Mitmachen ein, auch die Westerntänze am Sonntag werden zum Mittanzen auffordern.

Falkner Deimos wird an beiden Tagen die Zuschauer/innen mit seinen Raubvögeln beeindrucken.

Die Mitglieder des Pferdesportvereins sind schon alle ganz aufgeregt, freuen sich, in diesem Jahr mehr Auftritte mit zu gestalten. Geplant sind lustige und spannende Vorstellungen mit Ponys und Pferden und natürlich tollen Kostümen. Selbst unsere Bambinigruppe hat eine kleine Vorstellung eingeübt und hat schon mächtiges Lampenfieber.

Die Veranstaltung beginnt am Sonnabend, den 16.06.2018 um 13:00 Uhr, am Sonntag, den 17.06.2018 um 11:00 Uhr. Das Programm findet an beiden Tagen bis 18:00 Uhr statt.

Der Eintrittspreise: 2 €/Erwachsenen, 1 €/Kind ( > 1m ), Familienkarte 5 €.

Der Reiterhof (09128 Chemnitz, Zum Spitzberg 6) ist mit dem ÖPNV gut zu erreichen (Linie 56 ab Endstelle der Straßenbahnlinie 2 bis zur Haltesstelle „Rathaus Altenhain“).Mit dem eigenen Fahrzeug kommt man über die B 174 (Abzweig Kleinolbersdorf- Altenhain links halten, ca. 600 Meter in Richtung Ortsmitte bis zur Bushaltestelle „Rathaus Altenhain“, dort rechts abbiegen).Kostenlose Parkplätze sind auf dem Gelände in ausreichender Zahl vorhanden

Pferdesportverein Altenhain e.V.

www.psvaltenhain.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*